Vernetzungsstelle Schulverpflegung Mecklenburg Vorpommern der DGE - Keybild

28.07.2017 16:55 Alter: 136 days

Landesweite Umfrage zur Qualität der Kita-Verpflegung in Mecklenburg-Vorpommern gestartet

Kategorie: Aktuelles
Kita-Vernetzungsstelle bittet Kitas um zahlreiche Teilnahme

Foto: 5 am Tag e.V.

Nach 2011 führt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE), Vernetzungsstelle Kita-Verpflegung Mecklenburg-Vorpommern, seit dem 24. Juli 2017 zum zweiten Mal eine landesweite Umfrage zur Qualität der Kita-Verpflegung in Mecklenburg-Vorpommern durch.  Die rund 1.000 Kitas im Land sind bis zum 24. August 2017 aufgerufen, zahlreiche Fragen zum Verpflegungsmanagement, zur Qualität des Kita-Essens, zur Einbindung der Eltern in Ernährungsfragen, zur Küchenausstattung und zu vielem mehr, zu beantworten. Die vom Land geförderte Vernetzungsstelle Kita-Verpflegung erhebt diese Daten, um damit zielgerichteter Beratungs- und Fortbildungsangebote planen und Situationsberichte an Politik und Verwaltung geben zu können. Um aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten, ist es notwendig, dass möglichst viele Kitas und Kita-Träger an der Umfrage teilnehmen.

Die Online-Umfrage kann unter folgendem Link aufgerufen werden: undefinedhttps://www.survio.com/survey/d/E8M9C2W7I1F6U9B4I. Die Umfrage ist passwortgeschützt. Kitas und Kita-Träger, die sich an der Umfrage beteiligen wollen und das Passwort noch nicht erhalten haben, wenden sich bitte an die Vernetzungsstelle Kita-Verpflegung M-V per Telefon 0385-202-5216 oder per Mail arndt.mueller@dgeveki-mv.de.